Saisonabschluss beim AC Schwarzwald

Am ersten Feriensonntag fand das letzte Saisonrennen innerhalb der BW-Meisterschaft statt. Die Meisterschaft wird in 9 Rennen ausgefahren, davon werden die besten 6 gewertet. Für Moritz und Florian ging es um den Titel des Baden-Württembergischen Meisters, für Spannung war somit gesorgt.

Das Rennen wurde aufgrund eines technischen Defektes an einem Kart auf nur 2 Wertungsläufe mit Best-Off verkürzt. In einem schnellen, aber anspruchsvollen Kurs, hieß es Nerven bewahren und Gas geben.

Moritz gelang es am Besten! Mit tagesschnellster Zeit wurde er nicht nur Klassensieger, sondern auch Gesamtsieger. Der Titel Baden-Württembergischer Meister war ihm somit sicher.

Florian sollte es seinem Vereinskameraden gleichtun. Er wurde ebenfalls Baden- Württembergischer Meister. In einem harten Kopf-an-Kopf-Rennen mit weiteren 2 Fahrern konnte er sich den Titel hauchdünn sichern. Ein 6. Platz an diesem Tag reichte ihm dafür.

Der MSC gratuliert seinen beiden Meistern zu dem Titel !!!!!

 

Alle Ergebnisse an diesem Tag:

Klasse 1 (11 Fahrer):  9. Platz Jonas Recker

Klasse 2 (14 Fahrer):  6. Platz Florian Recker

Klasse 4 (13 Fahrer):  1. Platz Moritz Erb

Klasse 5 (13 Fahrer):  7. Platz Nils-Rico Elsass

 

Wir benutzen Cookies um das Websiteerlebnis zu verbessern.